18.05.2019: Nach 15 Jahren muss man was ändern

Liebe Mitglieder,
nach 15-jährigen Betrieb müssen wir die Zutrittstechnik ändern.
Wir haben uns ein neues und zuverlässiges System ausgesucht.
In der Zukunft macht Euch statt Barcode eine personalisierte Transpoderkarte auf.

Vorteile für Euch:
Der Check In wird keine Ausfälle haben. 
Die Personalisierung (Karte mit Foto und Namen) bietet mehr Sicherheit im Haus.
Nachteil:
Ein Kostenfaktor von € 1,00 pro Karte (für Altmitglieder).

Wir bitten Euch um Eure Unterstützung, damit wir die Umstellung so reibungslos wie möglich gemeinsam meistern.

Um den Prozess zu beschleunigen und vereinfachen, sind an der Theke Infokarten  mit unserer E-Mail Adresse ausgelegt, damit Ihr das Foto für Euren neuen Ausweiss an uns schicken könnt.

(Aber wir können natürlich ein Foto auch an der Theke machen.)


Wir bitten Euch daher:

Sende uns bitte auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! folgende Informationen:

1. Vorname und Nachname

3. Barcodenummer auf Deinem alten Ausweiss

4. Ein Portraitfoto für Deinen neuen Ausweiss

Deinen neuen Ausweiss kannst Du an der Theke abholen. Sollte es nicht möglich sein, teile uns das per E-Mail mit und wir schicken ihn Dir per Post.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Euer Fighting Bodies Team

15.04.2019: Die neue Wetkkampfbank ist da !

 

Die neue Wettkamfbank ist schwerer als so mancher der drauf liegen wird.

Die alte Bank ist in die Rente gegangen.

Viel Spass und Erfolg beim Heben!
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

02.04.2018: Wo die Deutschen Meister wachsen


 

Wer kennt Volkan noch nicht? Die harte Vorbereitung mit Gottlieb und Oliver Lepic  hat sich voll ausgezahlt und Volkan Turan ist im letzten Jahr internationaler Deutscher Meister im Kickboxen geworden!


Wir freuen uns total und hoffen,dass Volkan auf seinen Erfolg anknüpft und mit uns weitermacht.