01.12.2016: Trainierender des Monats Wolfgang Huka

 

Wolfgang war schon immer ein begeisterter Fußballspieler.

Nach 40 Jahren auf dem Rasen suchte er den passenden Ausgleich. 

Er hat ihn bei uns im Studio gefunden und seit dem kann er das nicht lassen:

zweimal Kraft, einmal Ausdauer, so sieht seine Trainingswoche aus. 

Mit 55 Jahre ist er top drauf und manche jüngeren könnte er in die Tasche stecken.

Einmal Sportler, immer Sportler,  wir wünschen ihm,

dass ihn das Training außer Gesundheit auch viel Zufriedenheit bringt.    

 

 

07.11.2016: Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken

In Burgau fanden die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken RAW (ohne unterstützendes Equipment) am 05. und 06.11.2016 statt.

Unter den rund 250 Teilnehmern, reiste auch unser Team mit 11 Sportlern an und erkämpfte 1x Gold, 1x Silber und 3x Bronze.

Insgesamt konnte der Verein auf dem hohen Leistungsniveau ihre Teilnahme als Erfolg ansehen.

 

Wir gratulieren zum Erfolg!

 

 

Ergebnisse im Überblick: 

Junioren 

-72,0 kg (F) Julia Badea 1. Platz

-83,0 kg Philipp Zimmer 2. Platz

-83,0 kg Klaus Schuster 4 Platz 

-93,0 kg Simon Geisberger 6. Platz 

Aktivenklasse 

-105,0 kg Peter Horvath 9. Platz 

-120,0 kg Andreas Neumann 5. Platz 

Altersklasse I 

-63,0 kg (F) Rebecca Böll 3. Platz 

-120,0 kg Stefan Degasperi 4. Platz 

Altersklasse II 

-93,0 kg Heinz Zotz 3. Platz 

-93,0 kg Klaus Hanseder 9. Platz 

Altersklasse III 

-105,0 kg Schorsch Ramsauer 3. Platz

17.10.2016: Oberbayerische Meisterschaft im KDK, Bankdrücken und Kreuzheben

 

 

Unsere Athleten und Athletinnen vom KSC Attila Dachau waren bei der Oberbayerischer Meisterschaft im Kraftdreikampf, Bankdrücken und Kreuzheben in Neuaubing wieder erfolgreich.

Und Stefan Degasperi hat ihn endlich um 2,5 kg erhöht......den seit 25 Jahren bestehenden Vereinsrekord auf 282,5 kg....und das ohne unterstützendes Equipment.

 

Ganz schön abgeräumt.

 

Fighting Bodies Team gratuliert und wünscht Euch weitere Erfolge!