FREE WIFI in Fighting Bodies

Liebe Sportsfreunde, um Euch einen kostenlosen Zugang ins Internet anbieten zu können, haben wir uns für Hotspot von Socialwawe entschieden.  

Die sogenannte Störerhaftung wird in der letzten Zeit oft zum Thema. Es geht darum, dass derjenige, der den freien WLAN –Zugang zur Verfügung stellt, auch für Urheberrechtsverletzungen Dritter verantwortlich ist. Im Missbrauchsfall (illegale Downloads und verbotene Inhalte) drohen dem Anbieter (in dem Fall uns) hohe Geld- oder sogar Haftstrafen. Aus dem Grund ist es erforderlich, dass in diesem Falle ein Verantwortlicher identifiziert werden kann.  

Ihr habt die Wahl sich mit Eure E-mail oder mit Facebook Account einloggen. Beim Facebook log-In wird um ein Like gebeten. Wir freuen uns natürlich von Euch einen zu bekommen, bieten jedoch auch andere Option (E-Mail) an. Eure Daten dienen uns ausschließlich dazu, die Sicherheit in unserem Netzwerk zu garantieren.  

Ein angenehmes Surfen wünscht Euch

 

Euer Fighting Bodies Team

 

Trainierender des Monats LEO FORSTER

 

Der ehemalige Marathonläufer und Triathlon-Wettkämpfer hat auch ein paar Alpenüberquerungen auf dem Buckel.

Jedes Jahr fährt er seine 10.000 Kilometer auf dem Fahrrad und hält sich bei uns im Fitnessstudio in Form.

Man sieht ihn nicht anders als mit guter Laune.

Wir hoffen, dass wir mit Siebzig auch so gut drauf sind wie Du, Leo!

 

 

 

 

13.03.2016: Produkt des Monats: Protein GOLD Whey von Muscle Sport 

Stolz stellen wir Euch unser neues Sortiment vor. Bestimmt ist Euch unser großer Aufsteller am Eingangsbereich aufgefallen. Dazu bieten wir Euch vom 14. bis 21.März unser neues Whey Gold Protein vergünstigt als Eiweiß-Shake an der Theke oder auch als Probe an.

Alles was du über Eiweiß wissen musst

Was ist Eiweiß?

Eiweiße, auch Proteine, genannt gehören zu den essentiellen Nährstoffen, ihre Grundstruktur bilden 20 verschiedene Aminosäuren.

Von diesen 20 Aminosäuren sind neun essentiell und müssen über die Nahrung aufgenommen werden. Die anderen 11 Aminosäuren sind nicht essentiell oder semi-essentiell und können vom Körper selbst hergestellt werden.

Kannst Du mehr als 30 Gramm Eiweiß pro Mahlzeit aufnehmen?

Wie viel Protein solltest Du pro Mahlzeit essen? Eine weit verbreitete, wenn auch falsche, Meinung ist, dass der Körper nicht mehr als 30 Gramm Protein pro Mahlzeit aufnehmen kann. 

Die Wissenschaft widerlegt das. Forscher aus Frankreich fanden heraus, dass Protein auf einmal verzehrt genauso gut aufgenommen wird, wie über den Tag verteilt.

Fazit: Die tägliche Eiweißzufuhr ist entscheidender als die Aufnahme bei einzelnen Mahlzeiten. 

Wie viel Protein pro Tag ist optimal?

Eine gute Faustregel, die in der Fachliteratur als „sicher“ bestätigt wird: zwischen 1 – 2 Gramm hochwertiges Protein pro Kilogramm Körpergewicht.

Also: Ein 80 Kilogramm schwerer Mann mit 10% Körperfettanteil hat eine fettfreie Masse von 72 Kilogramm. Um Muskeln aufzubauen sollte er also etwa 110 Gramm Eiweiß täglich zu sich nehmen.