09.12.2016: Drei-Königsbankdrücken 2017

 

Machst Du mit? Oder schaust Du gerne zu?

Als Profis gelten alle Vereinsmitglieder von KSC Attila Dachau; alle anderen Teilnehmer starten als Newcomer. 

Teilnahme an beiden oder einer einzelnen Disziplin (Maximalkraft und Wiederholungen) sind möglich.

Gewertet wird das relative Gewicht, das bedeutet die Differenz aus eigenen Körpergewicht und erreichten Gewicht beim Bankdrücken.

Maximalkraft: Drücken eines Gewichtes 1x

Wiederholungen: Drücken eines vorher festgelegten relativen Gewichtes mit maximalen Wiederholungen

Es gibt erstklassige Preise und vergünstigte Verpflegung für Teilnehmer und Zuschauer.

 

Trage Dich bitte bis zum 31.12.2016 in die Teilnehmerliste an der Theke ein!

 

07.12.2016: Johann Goldstein Deutscher Meister 2016 im Kreuzheben

 

Bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Kreuzheben in Greifswald/Ostsee zeigte unser Mitglied Johann Goldstein, der für den ACO Schrobenhausen an den Start ging, drei blitzsaubere Versuche und gewann souverän seine Alters- und Gewichtsklasse  (AK II -83,0 kg) mit einem gezogenen Gewicht von 235,0 kg.

 

Wir gratulieren ihm und wünschen weiterhin viel Erfolg! 

 

 

 

 

 

07.11.2016: Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken

In Burgau fanden die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken RAW (ohne unterstützendes Equipment) am 05. und 06.11.2016 statt.

Unter den rund 250 Teilnehmern, reiste auch unser Team mit 11 Sportlern an und erkämpfte 1x Gold, 1x Silber und 3x Bronze.

Insgesamt konnte der Verein auf dem hohen Leistungsniveau ihre Teilnahme als Erfolg ansehen.

 

Wir gratulieren zum Erfolg!

 

 

Ergebnisse im Überblick: 

Junioren 

-72,0 kg (F) Julia Badea 1. Platz

-83,0 kg Philipp Zimmer 2. Platz

-83,0 kg Klaus Schuster 4 Platz 

-93,0 kg Simon Geisberger 6. Platz 

Aktivenklasse 

-105,0 kg Peter Horvath 9. Platz 

-120,0 kg Andreas Neumann 5. Platz 

Altersklasse I 

-63,0 kg (F) Rebecca Böll 3. Platz 

-120,0 kg Stefan Degasperi 4. Platz 

Altersklasse II 

-93,0 kg Heinz Zotz 3. Platz 

-93,0 kg Klaus Hanseder 9. Platz 

Altersklasse III 

-105,0 kg Schorsch Ramsauer 3. Platz