Nicole Geissler bei der DM im Mas Wrestling

Ein halbes Jahr für ihre Rekonvaleszenz war offensichtlich mehr als genug: Nicole Geissler ist wieder zurück im Wettkampf-Modus angekommen und bereit für die nächsten Titel! Den Auftakt bildet die Deutsche Meisterschaft im Mas-Wrestling die am 04. Juli in Neuruppin (Brandenburg) veranstaltet wird. 

Wer das MAS-Wrestling bislang noch nicht kennt: Es handelt sich hierbei um einen durchaus traditionell geführten Kraftvergleich, bei dem zwei Mitbewerber gegenseitig versuchen dem Gegenüber einen Stock zu entreißen. Weitere Informationen liefert sicherlich dieser Video... 

Wir drücken unserer Nicole also in jedem Fall die Daumen und wünschen ihr einen gelungenen Wiedereinstieg in die Schwerathletik!

 

 

 

Vorankündigung: Bavaria Cup am 27. Juni 2015

Bavaria-Cup Landshut 2015 | Fitness-Studio Fighting Bodies DachauZum legendären Bavaria Cup in Landshut, bei dem die stärksten Kreuzheber aus Deutschland, Österreich und der Schweiz antreten, sind wir wieder mit 5 Athleten vertreten. Stefan Degasperi, Kai Döring, Johann Goldstein, Sunday Ehogharukomwen und Heinz Zotz  versuchen ihre Bestleitungen zu steigern und wollen auch als Mannschaft ihren 4. Platz vom Vorjahr in der Mannschaftswertung verteidigen. Die Halle beim Stemmclub Bavaria Landshut wird wieder aus allen Nähten platzen – die Stimmung ist grandios.

Der Wettkampf wird im Vereinsheim  des STC Bavaria 20 Landshut, Sandstr. 35a, 84036 Landshut-Schönbrunn ausgetragen. - Und wer uns dort mit Daumendrücken unterstützen, oder einfach nur mal Wettkampfluft schnuppern möchte, der ist natürlich herzlich eingeladen.

 

 

4x Gold für unsere Powerlifter

Auch in Oberölsbach setzten unsere KSC-Attila-Bankdrücker bei den bayerischen Meisterschaften am 13.05.2015 deutliche Zeichen:

Das sechsköpfige Aufgebot schaffte dabei  5 Mal den Sprung aufs Treppchen, davon standen allein 4 Athleten mit ihren Goldmedaillen ganz oben. Herausragende Heber waren Andreas Neumann, der mit 205,0 kg Kilo die höchste Last des Sextetts bewältigte, (Neuer Bayerischer Rekord), Benjamin Woiczikovski, der ebenfalls über 200,0 kg drückte und Georg Ramsauer, dessen 155,0 kg ihm den Gesamtsieg der Altersklassen III und IV (Männer über 60 Jahre)  einbrachten. Wir gratulieren recht herzlich!

Bankdrücken | Bayerische Meisterschaft | Fitness Dachau